Für gewaltfreie Frauenleben - Aktionen in Villingen-Schwenningen und Triberg während der „Orange Days“

Gewalt gegen Mädchen und Frauen ist eine der am weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzungen der Welt. Sie kennt keine nationalen oder kulturellen Schranken und betrifft jede dritte Frau in Europa. Der Soroptimist-Club Villingen-Schwenningen beteiligt sich mit seinen Mitgliedern mit mehreren regionalen Highlights an der jährlichen, von der UN gestarteten, internationalen Kampagne vom 25. November bis 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte.

Die Farbe Orange ist das Symbol für eine hellere Zukunft frei von Gewalt. Der 13-geschossige Neckartower in Schwenningen wird nach dem gestrigen Abend nochmals am 10. Dezember dieser Farbe leuchten. Der Wasserfall in Triberg war am Donnerstagabend bereits eine optisch neue Attraktion in orange. Bei den Bäckern im Culinara in Schwenningen und im Edeka Rottweil werden die Backwaren nun in Tüten mit der Beschriftung „Gewalt kommt uns nicht in die Tüte“ verpackt werden. 

Das Kunstprojekt des Soroptimist-Clubs aus dem Jahr 2019 mit dem Titel „Frauen stehen auf“ wird während der Orange Days 2021 in Schaffhausen ausgestellt. Unter der Leitung der Künstlerin Marja Scholten-Reniers hatten die Soroptimistinnen Stoff mit Texten und Symbolen bestickt, mit dem Punchingbälle überzogen wurden. Das mahnende Ensemble wurde 2019 in einer Reihe regionaler Ausstellungen gezeigt.

Soroptimist International (SI) ist weltweit eine der größten Service-Organisationen berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement und parteipolitisch wie konfessionell neutral. Sl engagiert sich im lokalen, nationalen und internationalen Umfeld für die Menschenrechte, Bildung für Mädchen und Frauen, Frieden, internationale Verständigung und verantwortliches Handeln und beteiligt sich aktiv an den Entscheidungsprozessen auf allen Ebenen der Gesellschaft. Die Organisation hat weltweit rund 70.000 Mitglieder in mehr als 100 Ländern. Soroptimist International Deutschland (SID) hat derzeit über 6.700 Mitglieder in 223 Clubs. Der Club Villingen-Schwenningen wurde im Jahr 1997 gegründet.




YouTubeFacebookXingInstagramPodcast
Top